Patrick Lynen

Magic Morning: Kraftvoll in jeden neuen Tag

Wie du dir das Leben erschaffen kannst, das du dir immer gewünscht hast

5h 27m Hördauer
30 Lektionen
5-15m pro Lektion
30 Praxis-Sessions
Offline hörbar
Kurs-Community
Q&A mit Patrick

Was du lernen wirst

  • Jeden Tag ein Stückchen zu wachsen
  • Deine Energie zu verdoppeln
  • Der Aufschieberitis entgegen zu wirken
  • Neue und kraftvolle Ziele anzusteuern 
  • Deine Weisheit zu steigern
  • Die magische Leiter zum Erfolg zu erklimmen 

Über diesen Kurs

Es gibt eine Menge Bereiche, die wir als Menschen ins Gleichgewicht bringen sollten, wenn wir wachsen wollen. Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass es ein Geheimnis gibt, das garantiert jeden Bereich deines Lebens schneller verändert, als du es jemals für möglich gehalten hättest? Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass es nur zehn Minuten am Tag dauert? Zehn Minuten am Tag, gleich nach dem Aufwachen - und du wählst damit die pure Freude. Was längst von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt praktiziert wird, könnte auch dein Weg sein, um dir das Leben zu erschaffen, das du dir immer gewünscht hast. Diese Magic-Morning-Impulse helfen dir dabei, ein paar entscheidende Verbesserungen auf den Weg zu bringen - hin zu einem sensationellen Leben. Du fühlst dich gesünder und lebendiger, um alles zu genießen, was dir das Leben schenkt. Frei nach dem Motto: “Ich bin besser. Ich verdiene mehr als das. Ich habe es mir verdient. Und deswegen ändert sich das ab heute!” Nimm für 30 Tage eine Haltung der Dankbarkeit an. Suche nach dem Guten, das um dich herum geschieht. Erwarte das Beste. All das ist extrem ansteckend. Beobachte, wie sich dieses neue Gefühl in dir ausbreitet, während andere Menschen deine neue Haltung bemerken. Auf diese Weise wächst du jeden Tag ein Stückchen mehr und steuerst immer wieder neue und kraftvolle Ziele an.

Was du bekommst

  • Über 5h 20m Audio-Content
  • 30 Theorie-Audio-Lektionen
  • Zahlreiche Mental-Übungen und Tools
  • Begleitung durch einen Bestseller-Autor mit jahrelanger Coaching-Erfahrung
  • Möglichkeit, Patrick deine Fragen zu stellen
  • Möglichkeit, alle Inhalte herunterzuladen um deine Kurse auch ohne Internetverbindung hören zu können
  • Austausch mit anderen Kursteilnehmern in der Community Sektion

Über Patrick Lynen

Patrick Lynen ist einer der führenden Experten für Potenzialentfaltung und Autor zahlreicher Bücher über Persönlichkeitsentwicklung. Er ist ein Mensch, der für Veränderung steht und daraus spannende Materialien und Kurse entwickelt. Seminare, Bücher & Hörbücher die berühren, inspirieren und das Leben vieler Menschen nachhaltig verändern.

Er besitzt die Fähigkeit, in kürzester Zeit die Potentiale in Menschen zu erkennen und freizulegen. Als Coach, Trainer und Autor bringt er selbst die heikelsten Themen mit Kraft, Authentizität, Humor und Wertschätzung auf den Punkt.

Patrick Lynen's Qualifikationen

Kursaufbau

Lektion 1: Innehalten!

9m 55s

Lektion 2: Ja, ich will!

10m 16s

Lektion 3: Reflektieren

10m 0s

Lektion 4: Atme!

12m 10s

Lektion 5: Innehalten

10m 27s

Lektion 6: Abschalten! Raus aus der elektronischen Trance

11m 10s

Lektion 7: Entspannen: Zu deiner Mitte finden

11m 38s

Lektion 8: Schluss mit Muss

9m 49s

Lektion 9: Vom Denken zum Danken

10m 53s

Lektion 10: Lächeln - und die Welt lächelt zurück

10m 15s

Lektion 11: Lernen: Menschen als Spiegel betrachten

10m 34s

Lektion 12: Verzeihen: Die Vergangenheit hinter dir lassen

12m 12s

Lektion 13: Fühlen: Die Verbindung zum Herzen

11m 39s

Lektion 14: Erkennen: Unsichtbare Hindernisse

11m 14s

Lektion 15: Sich öffnen und den Horizont erweitern

11m 4s

Lektion 16: Spüren: Das Gesetzt der Resonanz

10m 5s

Lektion 17: Annehmen - ohne Bewertung

11m 9s

Lektion 18: Lieben - dich selbst zuerst

6m 57s

Lektion 19: Bewusst werden: Der rote Knopf

11m 4s

Lektion 20: Erinnern - und aus der Vergangenheit lernen

11m 16s

Lektion 21: Aufrichten: Vom Zweifel zur Kraft

10m 24s

Lektion 22: Präsent sein: Der Zauber des Augenblicks

10m 4s

Lektion 23: Akzeptieren: Die Anderen lassen, wie sie sind

11m 54s

Lektion 24: Hinschauen und den Moment erleben

12m 55s

Lektion 25: Denken: Den Grauschleier im Kopf wahrnehmen

11m 39s

Lektion 26: Aufrichtig sein: Ein Akt der Selbstliebe

10m 46s

Lektion 27: Dir treu sein: Mutig deinen Weg gehen

9m 52s

Lektion 28: Hinhören: Die innere Stimme

10m 19s

Lektion 29: Lebendig sein: Veränderung leben

10m 13s

Lektion 30: All-Eins-Sein: Dem Weg des Lebens folgen

15m 51s

Kursmaterial

Starte wann du möchtest und erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Kursen

Lektion 1

Innehalten!

Heute lassen wir die Sache langsam angehen. Das ist das heutige Thema. Obwohl wir alle so eine große Sehnsucht nach Ruhe und Frieden haben, beobachte Ich immer wieder, wie heikel das Innehalten für viele ist. Gerade für all jene, die in ihren alltäglichen Gedankenspiralen gefangen sind. Das erste Geschenk auf dem Weg zu einem lockeren, leichten Leben ist Langsamkeit. Werde LANGSAM.

Lektion 2

Ja, ich will!

Heute ist der Tag der Entscheidung. Und deswegen ein sehr wichtiger Tag. Denn wenn du dich verändern möchtest, setzt das oft tiefsitzende Ängste in uns frei. Du sehnst dich zwar nach Befreiung, bevorzugst aber immer noch die alten Muster, auch wenn sie dich immer wieder an die alten Grenzen bringen. Du kannst natürlich weiter in deinen eingefahrenen Gleisen bleiben und dein Leben so möglichst sicher gestalten. Oder du kannst jetzt sofort die Reise zu mehr Leichtigkeit antreten. Du kannst mal wieder etwas wagen... Na?

Lektion 3

Reflektieren

Heute möchten wir dich einladen, dir dein Selbstbild bewusster zu machen. Denn manchmal halten wir uns selbst für flexibel und entspannt - doch andere sehen das ganz anders. Wir sehen unsere eigene Persönlichkeit von Innen nie so wie ein anderer Mensch sie von außen sieht - selbst wenn wir das manchmal glauben. Wo unser eigenes und das Bild der anderen auseinanderdriften, sprechen Psychologen vom "blinden Fleck". Der "blinde Fleck" sind jene Verhaltensweisen, Muster, Gewohnheiten, Zu- und Abneigungen, von denen wir gar nicht merken, dass wir sie haben.

Lektion 4

Atme!

Das Geschenk des heutigen Tages ist die Wahrnehmung deines Atems. Unsere Atmung ist eine Quelle für pure Energie, wenn wir sie richtig anwenden.

Lektion 5

Innehalten

Heute möchte Ich dich gerne zu einer "Handy- oder Smartphone-Meditation" einladen. Sie lässt sich ganz einfach in den Alltag integrieren.

Lektion 6

Abschalten! Raus aus der elektronischen Trance

Die heutige Anregung ist für viele Menschen nicht leicht zu nehmen. Vielleicht wirst du darüber sogar ärgerlich werden! Also, bleib bitte gefasst – und schon geht’s los, mit einer schonungslosen Betrachtung einer weit verbreiteten Wirklichkeit.

Lektion 7

Entspannen: Zu deiner Mitte finden

Viele von uns bewegen sich in klimatisierten Räumen. Manchmal sogar bei Neonbeleuchtung. Nach vielen Stunden in solchen Umgebungen fühlen wir uns abends oft ausgelaugt und verspannt.

Lektion 8

Schluss mit Muss

Manche Dinge im Leben MUSS man tun, andere nicht.

Lektion 9

Vom Denken zum Danken

Die meisten Menschen auf diesem Planeten machen niemals Urlaub, haben kein Geld auf der Bank, sie besitzen kein Auto. Sie verfügen nicht über sauberes Trinkwasser, nicht mal ein Dach über dem Kopf. Ist dir bewusst, auf welcher Insel der Glückseligkeit du lebst und welche großartigen Möglichkeiten du hast?

Lektion 10

Lächeln - und die Welt lächelt zurück

Lächeln ist ansteckend. So wie du den Menschen entgegenkommst, so werden sich die meisten Menschen auch dir gegenüber verhalten.

Lektion 11

Lernen: Menschen als Spiegel betrachten

Deine Mitmenschen sind ein wundervoller Spiegel. Danke heute von heute ganzem Herzen allen Menschen, die dich herausfordern. Denn sie fordern und fördern dich. Sie geben dir jeden Tag wichtige Hinweise auf deine wahren Potentiale.

Lektion 12

Verzeihen: Die Vergangenheit hinter dir lassen

Eine Voraussetzung für Leichtigkeit ist, die Erfahrungen der Vergangenheit irgendwann loszulassen. Den Menschen im Umfeld Schritt für Schritt zu verzeihen. Frieden zu machen mit dem, was sie dir angetan haben und mit dem, was DU anderen Menschen angetan hast.

Lektion 13

Fühlen: Die Verbindung zum Herzen

Nimm dir bitte ein paar Minuten und frag dich: Fühlen mein Herz und ich sich irgendwie getrennt an? Oder fühle ich mich im Einklang mit meinem Herzen? Lebe ich gerade so, wie es mir wirklich entspricht?

Lektion 14

Erkennen: Unsichtbare Hindernisse

Geht es dir manchmal ähnlich? Du möchtest nicht EINEN Partner finden, sondern DEN einen Partner. Du möchtest mal wieder ein Abenteuer erleben, aber bitteschön gaaaaanz ohne Risiko. Du möchtest dein Leben leichter gestalten, aber bitte nicht mit Verzicht auf dein bisheriges Einkommen und die Reputation?

Lektion 15

Sich öffnen und den Horizont erweitern

Heute beschäftigen wir uns noch einmal mit Grenzen und Mauern. Stell dir vor, deine selbst errichteten Grenzen wären plötzlich nicht mehr da. Du wärst frei! Absolut frei. Ist das nicht ein großartiger Gedanke?

Lektion 16

Spüren: Das Gesetzt der Resonanz

Wie fühlen sich deine Begegnungen mit anderen Menschen an? Angespannt oder leicht? Unangenehm oder angenehm?

Lektion 17

Annehmen - ohne Bewertung

Wir westlichen Menschen haben die Angewohnheit, alles in Gedanken zu bewerten. Das Kleid der Kollegin, das Verhalten unseres Vordermannes auf dem Weg zur Arbeit oder den neuen Partner unserer Freundin. Durch diese ständige innere Kritik und Nörgelei erzeugen wir eine innere Reibung und Auseinandersetzung, die uns auf Dauer müde und unzufrieden macht.

Lektion 18

Lieben - dich selbst zuerst

Heute kümmern wir uns um eine besonders wertvolle Art der Liebe: die Selbstliebe! Diese Einheit ist etwas kürzer gefasst, nimm dir so viel Zeit, wie du brauchst.

Lektion 19

Bewusst werden: Der rote Knopf

Heute werde ich dich ein wenig provozieren. Ok?

Lektion 20

Erinnern - und aus der Vergangenheit lernen

Was uns unter anderem hindert, mit Leichtigkeit durchs Leben zu gehen, sind belastende Erinnerungen an vergangene Paarbeziehungen oder enge Freundschaften. Gab es Menschen in deinem Leben, die dir einst sehr nahe standen, und die heute noch unangenehme Gefühle in dir auslösen?

Lektion 21

Aufrichten: Vom Zweifel zur Kraft

Alles, worauf wir uns konzentrieren, verstärkt sich. Das gilt für unsere Ängste, doch auch für Neid, Wut, Eifersucht — genauso wie für Selbstbewusstsein, Empathie, Herzlichkeit oder Offenheit. Darum geht es heute hier im Kurs.

Lektion 22

Präsent sein: Der Zauber des Augenblicks

Heute ist Zeit dafür, mal über die vergangene Woche nachzudenken. Was glaubst du, wie viele einzelne Tätigkeiten hast du seit gestern INSGESAMT erledigt? Und wann hast du das letzte mal den Zauber des Augenblicks erlebt?

Lektion 23

Akzeptieren: Die Anderen lassen, wie sie sind

Thema heute: Wenn du deinen Partner liebst und dir zufriedene Mitmenschen wünschst, dann werde zu einem Menschen, der mit sich selbst im Reinen ist.

Lektion 24

Hinschauen und den Moment erleben

Heute ist deine Aufgabe, den Moment zu genießen. Auch wenn es dir manchmal noch schwerfallen mag.

Lektion 25

Denken: Den Grauschleier im Kopf wahrnehmen

Unsere Sprache funktioniert nicht nur nach außen (“ich rede”), sondern auch nach innen (“ich denke”). Welche Gedanken bestimmen deine Wirklichkeit?

Lektion 26

Aufrichtig sein: Ein Akt der Selbstliebe

Viele von uns verraten ihr Herz, indem sie anderen zuliebe etwas tun, was sie eigentlich nicht wollen. Denn wer es seinen Mitmenschen ständig recht machen möchte, gibt sich irgendwann auf.

Lektion 27

Dir treu sein: Mutig deinen Weg gehen

Im Laufe dieser Reise hast du viele Erkenntnisse gewonnen und Erfahrungen gemacht, die dich vielleicht inspiriert haben, einiges in deinem Leben umzukrempeln. Doch wer nun voller Tatendrang losstürmt und augenblicklich ALLES in seinem Leben und Umfeld umkrempeln möchte, kann sich selbst und seine Mitmenschen schnell überfordern.

Lektion 28

Hinhören: Die innere Stimme

Wir möchten dir heute eines der schönsten Geschenke auf dem Weg zu mehr Leichtigkeit ans Herz legen: deine Intuition!

Lektion 29

Lebendig sein: Veränderung leben

Wir leben viel zu oft die tägliche Routine, folgen der Norm, nehmen Rituale als gegeben hin. Doch vielleicht gibt es auch Tage, an denen du dich vage erinnerst, dass da noch etwas anderes war…

Lektion 30

All-Eins-Sein: Dem Weg des Lebens folgen

Guten Morgen! Tag 30 ist angebrochen. Und unsere gemeinsame Reise geht mit dem heutigen Tag zu Ende. Findest du das schade? Dann würde uns das sogar ein wenig freuen, denn es bedeutet, dass dir unser gemeinsamer Weg gefallen hat. Veränderung ist die größte Konstante.

Es gibt noch keine Beiträge. Trau dich :)

Häufige Fragen