Wuppino_Portraits
M08 13 in Wuppertal
0

Welche Portraitlinsen setzt ihr ein?

hallo ja ich wollte mal wissen welche Portrait Linsen setzt ihr gerne ein bei mir ist es so dass ich die ich habe Sigma Art 1.4 35 Millimeter erst ein paar Wochen das Canon 1.4 und das Canon 85mm 1.8 seit ich das Sigma Art 35mm hatte habe ich viel David fotografiert und habe gemerkt dass ich eigentlich 50mm kaum mehr benutzt habe und zwischendurch habe ich dann dass ich habe dann immer mal versucht beim shooten habe ich da mal gewechselt aber über 50% habe ich echt mit dem 35mm gemacht und wenn dann muss ich sagen wann ich das 85 eigentlich noch besser als das 50er aber das hat sich jetzt beides nicht viel genommen ich habe jetzt am Samstag wieder ein Shooting gehabt und damit ich auch wieder mit 35 angefangen bin dann irgendwann auf 85 gewechselt und habe dann nicht mehr gewechselt dass ich habe dann dich Gott die letzten zwei Stunden habe ich nur noch mit dem 5

3 Antworten

Stephan Mueller Fotos
M08 13 in Ruppichteroth
Like Icon 1

Ähnlich

ja das ist ja hier eher so eine lustige Dreier Unterhaltung deswegen antworte ich auch direkt mal ich habe die gleichen Brennweiten wie du 35 50 85 ich habe sehr lange nur mit dem 85 1.4 von Sigmar fotografiert superscharf tolle Autofokus einfach super geiles Objektiv irgendwann wird mir das aber zu langweilig so vom ja bildlook Bildschnitt ich habe mir dann von Sony das 85 1.8 geholt nicht das 14 Remaster das ist außerhalb meines Budgets damit gefällt mir das Arbeiten nicht so richtig also entweder macht man damit ja relativ enge Portraits mit einem sehr geringen Tiefenschärfe und krassen Bouquet oder man muss halt sehr weit weg wenn man so ein bisschen Hintergrund zeigen möchte dann muss man das Model so anbrüllen deswegen benutze ich das leider sehr selten obwohl das richtig richtig gut ist ich habe auch ein 35er allerdings nicht das 1/4 von Sigmar sondern das 28 von Samyang an dieser Sache
vitografie Official Icon
M08 20 in Gütersloh
Like Icon 1

ja hi also zu den Portrait Linsen die ich benutze ganz oft muss ich halt das 35mm das 50mm 85mm und die drei Objektive natürlich wegen der Brennweite allein schon haben unterschiedliche Wirkung wie ich finde bei den 35mm wenn man es hat auch eine Vollformatkamera macht natürlich sollte man gucken wie der Hintergrund hat aussieht weil davon eine ganze Menge zu sehen sein wird und mit 35mm gehe ich auch nicht wirklich nah dran beim 50mm das ist halt so auch die Brennweite die unser menschliches Auge so sieht sagt man deswegen wird das auch ganz natürlich ohne übliche Verzerrung vielleicht benutze ich persönlich auch ganz gerne für Portraits allein schon weil das Preis-Leistungsverhältnis Wohnzone 50mm 1.8 einfach super ist es immer so das Einsteiger Portrait Objektiv was ich empfehle und selbst jetzt auf einer kopfkamera ist das ungefähr noch 75 85mm Brennweite auch immer noch gut als Portrait Brennweite und S5 80mm das muss sich halt auch
Wuppino_Portraits
M09 29 in Wuppertal
Like Icon 0

Ehrfahrung nach einigen Shootings...

Hi danach so ein paar Wochen intensiven Portrait Shooting weil ich jetzt mal so einen kleinen Erfahrungsbericht abgeben also ich habe für immer das 35 das 50 unters 85mm dabei gehabt und ich muss sagen jetzt am Ende kann ich sagen ich fotografiere fast zu über 90% eigentlich alles mit dem 85 1.8 von Canon und die restlichen Prozent benutze ich wenn ich zu wenn ich nicht so viel Platz habe und weiter wegzugehen benutze ich das Sigma Art 1.4 und damit nicht vollkommen abgedeckt das 50mm von Canon 1.4 benutze ich eigentlich fast gar nicht und ich bin auch nicht so hundertprozentig mit dem Objektiv zufrieden da weil sie kein besseres Gefühl mit dem 35er und das was ich ja ich weiß auch nicht irgendwie mit dem ich werd wahrscheinlich das 55er jetzt auch abstoßen und dann im Grunde nur noch mit den zwei Linsen rumlaufen und das reicht mir vollkommen aus

Willst du mitreden?

Dann hol dir jetzt die Upspeak App.

App Store Badge Play Store Badge